“ACH SO!” – Oder: Häufige Sätze im Hause Mamatanzt-Papakickt

Inspiriert durch Wiebke von Verflixter Alltag präsentiere ich Euch heute die bei uns zur Zeit meistgeäußerten Top-12-Sätze!

Kind: 

“ACH SO!” (Und zwar so, als hätte sie gerade Fermats Letzten Satz nachvollzogen und wäre nun komplett erleuchtet.)

“Papa macht wieder Katsch!” (Herr Papakickt beliebt zu scherzen, er macht Quatsch.)

“Abendbrot essen!” (Meint: Essen im Allgemeinen. Sie isst auch morgens zu abend.)

“Kinderbibelbuch lesen, Mama!” (‘Waldi‘ wurde abgelöst. Sie ist sehr christlich, offenbar.)

“OH! Müde!” (JEDES Kind, das in einem Kinderwagen oder Buggy geschoben wird.)

“Schnoddernase!” (Feststellung UND Befehl in einem.)

Wir:

“Nicht allein an den Kühlschrank gehen!” (Sie isst sonst 400g Cheddar am Stück.)

“Noch einmal, dann ist Schluss!”

“Ok, dann ist aber wirklich Schluss!” (Ja. Meine Konsequenz ist bewundernswert.)

“Was machst denn DU da?” (Vier-Gewinnt-Steine in die Butter pflanzen, zum Beispiel.)

“Ja, aber nur eins!” (Gummibärchen, Brötchen, Pixibuch… Die Liste ist nach Belieben zu erweitern.)

“Ich hab dich lieb.” (Kind nickt huldvoll und baut mit Klötzen weiter.)

Und bei Euch so?

:D

Advertisements

7 thoughts on ““ACH SO!” – Oder: Häufige Sätze im Hause Mamatanzt-Papakickt

  1. Papa macht Quatsch – könnte auch von uns sein. Liegt wohl im Papa-Gen!
    Freut mich, dass ich Dich inspiriert habe. Ist sicherlich in einem Jahr lustig nachzulesen. Man vergisst einfach viel zu schnell solche Sachen!
    Lieben Gruß, Wiebke

  2. Oh da hätte ich ein paar Elzernsätze:

    “Mama kommt!”
    “Warte mal kurz”
    “Mama hilft Dir!”

    … Ich bin g spannt was so kommt, wenn die Thronfolgerin nun hoffentlich schon bald spricht?!

  3. Was machst Du denn da!!!!??????

    Mit Paniermehl Burgen in der Küche bauen.
    Papas altes Rasierwasser das sie irgendwo in einer Badezimmer Schublade gefunden hat auf dem Esstisch verteilen.
    Plunderteilchen ans Fenster kleben.
    Waschpulver im Flur verteilen.
    Den Hund und sich selber mit Penaten Cream einschmieren.

    Doch diesen Satz nutzen wir sehr häufig.

Freude? Frage? Anregung? Kritik?

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s